Ensemble

IMG 0080

 

Aktuell spielen:

Beate Neukam

 Beate Neukam

Spielerin

Beate Neukam gehört seit 1999 zum Ensembles und verkörpert häufig extravagante Charaktere. Im aktuellen Stück spielt sie die weibliche Hauptrolle Magdalena Bär, deren Dasein zur Sinnlosigkeit verdammt ist und die durch eine fragwürdige Idee ihres Mannes in große Bedrängnis gerät.

 

Corinna Budek

madalskyc

Spielerin

Corinna spielte schon im Kinder- und Jugendtheater Troschenreuth. Seit 2012 wirkte sie beim Mundarttheater in vielen Rollen mit. Im diesjährigen Stück spielt sie die Sachverständige einer allseits bekannten Versicherung.

Daniela Förster

01 Daniela Förster

Spielerin
Daniela Förster gehört seit der Gründung des TMT im Jahr 1993 zu den Stammspielern des Ensembles und war bereits in vielen Haupt- und Nebenrollen zu sehen. Seit 2017 ist sie zweite Vorsitzende des Vereins. Beim diesjährigen Stück legt sie sich als neugierige Nachbarin auf die Lauer.

Elena Arnold

07 Elena Arnold

Spielerin

Elena Arnold stand das erste Mal im Jahr 2008 im Kindermusical auf der  Troschenreuther Bühne. Seitdem fand sie ihre Liebe zum Spiel und durfte diese in einigen Stücken auch beweisen. Heuer spielt sie Lisa Bonn, das tüchtige Hausmädchen, deren Geheimwaffe Plätzchen sind.

Elena Arnold stand das erste Mal im Jahr 2008 im Kindermusical auf der  Troschenreuther Bühne. Seitdem fand sie ihre Liebe zum Spiel und durfte diese in einigen Stücken auch beweisen. Heuer spielt sie Lisa Bonn, das tüchtige Hausmädchen, deren Geheimwaffe Plätzchen sind.

Hans-Georg Hagen

 hhagen

Spieler
Bühnenbau

Hans-Georg Hagen gehört seit 2010 zum Ensemble und spielt seitdem in den verschiedensten Rollen mit. Außerdem kümmert er sich mit um die Gestaltung der Bühne. Im aktuellen Stück spielt er den „Jogi Bär“, dessen Motto „abwarten und Tee trinken ist“. Wenn das mal gut geht!

Jan Madalsky

04 Jan Madalsky

Spieler

Jan Madalsky ist seit 2004 beim Mundarttheater. Seitdem war er fast jedes Jahr in verschiedenen Rollen zu sehen. Dieses Jahr spielt er den Willi Wüst. Seine Liebe wird ihm zum Verhängnis.  Seit 2016 gehört er außerdem zum Faust Ensemble.

Karolin Buchfelder

Spielerin

Karolin Buchfelder gehört seit dem Jugendtheater im Jahre 2004 zum Ensemble des TMT. Sie spielt oft eine resolute Charakterrolle. In diesem Jahr ist sie als Angie Hölle, der zweiten Hälfte des Bestatterduos Himmel & Hölle zu sehen.

Kilian Dettenhöfer

 08 Kilian Dettenhöfer

Spieler

Kilian Dettenhöfer brettert seit seinem Debüt 2004 immer wieder in kleineren Rollen über die Troschenreuther Bühne. Doch auch die große Bühne ist ihm nicht fremd. So auch im Via Capello 23, als er spontan auf dem berühmtesten Balkon Veronas Romeo spielen durfte - auf "Troschenreuther Art und Weise" versteht sich - heute genauso unverfroren als Inspektor Hubble.

Manfred Popp

mpopp

Spieler

Manfred Popp hat die ersten Schritte auf den Brettern, die die Welt bedeuten, bereits 1977 getan. Seit 1997 gehört er zum festen Stammensemble des Troschenreuther Mundarttheaters und hat in fast allen Stücken mitgewirkt. Im aktuellen Stück spielt er einen erfahrenen Kriminalbeamten, der die Menschheit in all ihrer Schrecklichkeit demaskiert.

Marcel Oberst

02 Marcel Oberst
Spieler
Marcel Oberst ist seit 2017 Mitglied beim TMT und erledigte die Jahre zuvor einige Aufgaben im Hintergrund. Dieses Jahr ist er das erste Mal in einer tragenden Rolle auf der Bühne zu sehen.

Marco Bößl

boessl

Spieler

Seit 2 Jahren im Ensemble. In seinem ersten Stück, Charleys Tante, im Jahr 2016 spielt er den Neffen Charley Braun. Heuer setzt er als Bestatter Himmel und Hölle in Bewegung um Frau Bär zu helfen.

Roman Ramisch

03 Roman Ramisch
Spieler
Roman Ramisch ist seit dem Jugendtheater 2008 im Troschenreuther Mundarttheater dabei. Heuer packt er bei Himmel & Hölle mit ein.

Wolfgang Hempfling

wolfgang2018

Regisseur
Spieler

Wolfgang Hempfling ist Gründungsmitglied (1993) des Mundarttheaters und wirkte als Schauspieler seit 25 Jahren in  vielen Haupt- und Nebenrollen mit. Bei fast allen Stücken führte er Regie oder unterstützte andere Regisseure. Seit Vereinsgründung 1999 ist er erster Vorsitzender. Heuer unterstützt er die Regisseurin Rebecca Brinkmann.

Regie, Technik, Support

Andreas Sporrer

asporrerfb

Spieler
Technik

Andreas Sporrer gehört seit 2001 zum Ensemble des TMT. Bei den Jugendtheatern 2004 und 2008 war er an der Technik tätig. 2010 bei Sex, Arsen und harte Stühle war er in einer Nebenrolle als Fuchs, der Spurensicherer zu sehen. Seit "Hände weg von meinem Pelz" 2012 ist er fester Bestandteil der Technikcrew.

Carina Gilch

 facebook 1484523872252

Technik
Eintrittskasse

Carina Gilch übernahm 2004 die Technik beim Jugendstück "Marina,die kleine Meerjungfrau". Seither unterstützt sie den Verein entweder an der Technik oder an der Abendkasse.

Harald Saß

HSASS

Medien und Presse
Spieler

Harald Saß ist Gründungsmitglied des Mundarttheaters und zeichnet sich vor allem für den Internetauftritt des Vereins verantwortlich.

Melanie Gilch

 mgilchfb

Technik
Eintrittskasse

Melanie Gilch ist seit 2004 Mitglied beim TMT. Im Jugendstück "Marina,die kleine Meerjungfrau" spielte sie die Meerhexe Medusa. Seit mehreren Jahren kümmert sie sich um die Abendkasse und den Eintritt.

Nadine Arnold

arnoldn

Regie
Technik
Spielerin

Nadine Arnold, berufstätig, verheiratet und Mama von drei Kindern, ist seit Gründung des Mundarttheaters 1993 mit dabei und sowohl als Spielerin als auch als Regisseurin (auch beim Kindertheater) aktiv. Auch ist sie für das „Drumherum“ mit verantwortlich (Kartenvorverkauf, Maske, usw.).

Rebecca Brinkmann

06 Rebecca Brinkmann
Regisseurin
Rebecca Brinkmann absolvierte ihre Ausbildung zur Musicaldarstellerin am ACT Center Nürnberg. Bereits während der Ausbildung führte sie Regie für das Musical „Die Mondnacht“ in Ursensollen. Später folgten dann Inszenierungen am ACT Center („Alice im Winterwunderland“, „Edda – eine musicalische Mythologie des Nordens“, „Maga Obscura – das Spinnrad der Zeit“). Immer wieder steht sie auch als Darstellerin auf der Bühne, zuletzt als Herzogin Victoire in dem Musical „Albert & Victoria“ in Coburg.

Abseits der Bühne wirken mit

Adolf Hofer

Adolf Hofer


Eintrittskasse

Adolf Hofer ist seit der Gründung des Mundarttheaters mit dabei und kümmert sich bei den Aufführungen um die Kartenkontrollen und Sitzplatzanweisungen.

Heinz Rupprecht

Spieler
Bühnenbau

 

Helmut Dettenhöfer

Helmut Dettenh fer

Spieler

Helmut Dettenhöfer ist verheiratet und hat 2 Kinder. Er ist Geschäftsführer bei Möbel Dettenhöfer und Stadtrat der Stadt Pegnitz. Helmut spielte bereits in fünf Stücken des TMT mit. Außerdem ist er für die Gestaltung der Bühne mitverantworlich. Dieses Jahr spielt er den Künstler Klaus, der mit seinem Saxophon die Welt begeistert.

Julian Laier

laierj

Spieler

Julian Laier kommt vom Jugendtheater Troschenreuth. 2008 spielte er im Jugendmusical „Die Rattenfänger“ die Rolle des Rattenfängers. Bei „Charleys Tante“ wirkt er heuer das erste mal beim „Erwachsenen“ - Theater mit. Bei „Charleys Tante“ spielt er Tom, einen pfiffigen Studenten, der um keine Ausrede verlegen ist.

Karin Wiesend

Spielerin

Karin Wiesend, von Beruf Rettungssanitäterin, gehört seit der Gründung des Mundarttheaters  zu den Stammspielern. Sie spielte bereits in ihrer Jugend mit der örtlichen Jugendgruppe  Einakter. Bei zwei Kinderstücken führte sie Regie.

 

Kathrin Götz

Kathrin G tz

Spielerin 

Katrin Götz ist seit 2006 beim Troschenreuther Mundarttheater dabei und nimmt immer wieder den Part der liebenswerten, mütterlichen, aber sehr resoluten Nachbarin ein, die sich um alles kümmert, aber leider immer falsch. Die Leidenschaft für die Bühne hat sie schon viel länger. In Sketchen bei allen denkbaren Anlässen hat sie bereits viele Zuschauer erheitert.

Kerstin Vogel

 Kerstin Vogel

Spielerin

Kerstin Vogel ist ebenfalls seit Anfang an mit im Ensemble. In ihrer Freizeit ist sie bei Continental Breakfast und den St. Martin Singers aktiv. Dieses Jahr steht sie als Karin auf der Bühne. Fürsorgliche Mutter von zwei Töchtern und Ehefrau von Heinz.

Melissa Heieis

mheieis

Spielerin

Melissa Heieis gehört seit dem Jugendtheater „Marina die kleine Meerjungfrau“ zum Ensemble des TMT. Sie spielte bisher in den Stücken „Prinzessin Europas göttlicher Sex„ „Hände weg von meinem Pelz“ und „Und das am Hochzeitsmorgen“. Sie unterstützt seit 2013 Nadine Arnold bei der Kassenverwaltung. Beim diesjährigen Stück spielt sie Ursula, die Tochter von Olga. Sie ist Lehrerin und wohnt noch bei ihrer Mutter. Ursel ist die graue Maus in der Familie und ihr häufigstes Wort: Mama

Sabine Deak

 

Spielerin

Tim Lange

tlangefb

Technik

Tim Lange unterstützt das Theater seit 2012 und ist neben der Bedienung und Pflege der Technik für die Elektroinstallation und das Einrichten des Ton- und Beleuchtungsequipments zuständig.

Tina Laier

laiert

Spielerin

Tina Laier spielte bereits 2008 als 8 Jährige im Jungendmusical „die Rattenfänger“ mehrere Nebenrollen: eine Bäckerin, eine Ratte und eine Schülerin. Heuer bei “ Charleys Tante“ wagt sie sich an größere Aufgaben. Sie spielt Anne Rumpel, ein zurückhaltendes Mädchen, dass unsterblich in Charley Braun verliebt ist.

Uwe Vogel

vogelu
Spieler

Uwe Vogel übernahm 2012 in "Hände weg von meinem Pelz " als Kapitän Olsen seine erste Rolle. Beim Stück "Und das am Hochzeitsmorgen" 2013 spielt er eine der Hauptrollen als Brautvater Klaus-Günter Hauenstein sowie auch 2014 als Rudi Huber im Stück " ewig Rauschen die Gelder . 2015 war er als Nebenrolle in " Der Klempner " tätig und als Gastschauspieler bei den Kronacher Faustfestspielen im Stück " Der Florentiner Hut ". Als 2. Vorstand ist er des weiteren für die Gestaltung und Planung der Bühne und als Leiter der Technik zuständig. An der Mitgestaltung und Bearbeitung des Drehbuchs wirkt er unterstützend für Wolfgang Hempfling mit. In aktuellen Stück ist er in der Hauptrolle als Charlys Tante diesmal mit dabei.

Pers. Zitat: Man geht ins Theater um der Realität kurz zu entfliehen und herzhaft lachen zu können. Die Ironie ist dabei : "Das genau diese Realität meist die besten Vorlagen hat für ein gutes Theater".
( Uwe Vogel ) .

Drucken E-Mail