2007 - Jerry ist tot!

 

Jerry ist tot!

 

Das Stück

Schwarz-humorige Kriminalkomödie von Stefan Schroeder.

Ein dreister Versicherungsbetrug, nur für Frauen mit starken Nerven nachahmenswert.

Magdalena, eine alternde, drittklassige Schauspielerin, und ihr Gatte Jerry, ein Möchtegern-Lebemann, sind schon „seit Jahren“ verheiratet. Nicht mehr Liebe oder Leidenschaft hält diese Beziehung zusammen, sondern schnöder Mammon – und der wird knapp.

Wie jeder treusorgende Ehemann hat Jerry natürlich eine Lebensversicherung, mit der man alle Sorgen los wäre. Dummerweise müsste er tot sein, um an das Geld zu kommen. Ein teuflischer Plan wird ausgeheckt, der aber sehr schnell Eigendynamik entwickelt und eigentlich keine Sieger zulässt!

 

Der Autor

Stefan Schroeder wurde 1977 in Hagen geboren. Er studierte von 1997 bis 2002 in Bochum Theaterwissenschaft, Anglistik und Germanistik. 1997 begründete er die ’Würfelbühne’ in Hagen mit, bei der er als Regisseur, Darsteller und Dramaturg tätig war. Zur Zeit ist er Dramaturg im Schauspielhaus Dortmund. Neben Theaterstücken hat S. Schroeder auch zwei Drehbücher geschrieben.

Personen und Darsteller

Jerry Hauenstein Wolfgang Hempfling
Magdalena Hauenstein Beate Neukam
Lisa Bonn Michaela Dürtler
Willi Wüst Helmut Dettenhöfer
Frau Lauer Katrin Götz
Kommisar Braun Manfred Popp
Inspektor Hubble
Kilian Dettenhöfer
Frau Wacht Karin Wiesend
Herr Himmel Heinz Rupprecht
Angie Himmel Karolin Buchfelder
1. Sargträger Helmut Dettenhöfer
2. Sargträger Jan Madalsky

Technik: Carina Gilch, Andreas Neubauer


Regie Wolfgang Hempfling, Nadine Arnold
Bühnenaufbau Heinz Rupprecht

 

Termine

Premiere:

Samstag, 03.03.2007

weitere Termine:

Freitag, 16.03.2007 

Samstag, 17.03.2007

Freitag, 23.03.2007   
Samstag, 24.03.2007

Freitag, 30.03.2007
Samstag, 31.03.2007

jeweils um 20:00 Uhr im Saal des Gasthauses "Zum Roten Ochsen" in Troschenreuth.

Kartenvorverkauf:

Die Veranstaltungen sind bereits beendet.

 

Jerry ist tot - 2007

 

 

 
Jerry ist tot
 
Jerry ist tot
 
 
 
 
 

 

 

 

Drucken E-Mail