Hoffen auf den Herbst

Der für Anfang April geplante Neustart des Stückes „Der Tag an dem der Papst gekidnappt wurde“ musst abermals verschoben werden. Anfang März hätten die Proben konzentriert starten müssen, doch schon bei der Planung stellte sich heraus, dass nur ein eingeschränktes Zeitfenster für Proben zur Verfügung stand. Aufgrund mehrerer zeitlich versetzter Coronafälle von Schauspielern wurde nun entschieden, den Neustart auf Herbst zu verschieben. Die gekauften Karten behalten weiterhin ihre Gültigkeit und können beim Neustart eingelöst werden. Nähere Details sind dem unten stehenden Beitrag zu entnehmen.